Tibetisch kochen (Buch)

Kulinarisches vom Dach der Welt. Erleben Sie die Reichhaltigkeit der tibetischen Küche und ihre Geschichte und Kultur.

Tibetisch kochen (Buch)

Tibet und seine Kultur üben auf die Menschen weltweit eine große Faszination aus. Dabei spielen nicht nur die buddhistische Lebensweise mit ihrem religiösen Oberhaupt, dem Dalai Lama, sondern auch die geografischen Besonderheiten mit extremen Höhenunterschieden eine große Rolle. Die Vielfalt von Klimazonen und Lebenskulturen spiegelt sich in der Reichhaltigkeit der tibetischen Küche. Die Einflüsse aus den Nachbarländern China, Nepal und Indien bereichern zudem die Esskultur. Typisch für die tibetische Küche sind Yak- und Schaffleisch, der berühmte Buttertee oder deftige Suppen und Eintöpfe.

Die landeskundige Autorin hat eine Auswahl von 108 (heilige Zahl) unterschiedlichen Rezepten zusammengestellt, deren Namen zugleich in tibetischer Schrift gestaltet sind.

Ein kulinarischer Streifzug durch die Geschichte und Kultur der außergewöhnlichen und schmackhaften Küche Tibets.

Mit 111 Rezepten für

  • Eintöpfe & Suppen
  • Fleisch & Geflügel
  • Gemüse & Zwischenmahlzeiten
  • Dips & Saucen
  • Momos & Pasteten
  • Brot & Tsampa
  • Desserts & Gebäck
  • Tee & Bier
  • das traditionelle Neujahrsfest
Artikelnummer 01667
Verlag Die Werkstatt
Autor Mendrong, Tsering
Auflage 1. Auflage 2006
Einband Hardcover
Seiten 168
Sprache Deutsch
Abmessung 21,6 x 14,4 x 1,8 cm
ISBN-13 9783895335204

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

16,90 €

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten , lieferbar

Tibetisch kochen (Buch)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern