Gelber Tee

Diese noch recht unbekannte Sorte Gelber Tee, ist zwischen Grünen Tee und Oolong Tee einzuordnen. Seine Sortenvielfalt ist begrenzt und die verfügbaren Mengen sind gering. Wie beim Weißen Tee werden beim Gelben Tee nur die obersten Triebe verwendet. Die Herstellung ähnelt die des Weißen Tees ist aber ein klein wenig anders, da er nach dem Erhitzen nicht gleich weiterverarbeitet wird, sondern erstmal ruht. Danach werden die Teeblätter des Gelben Tees einfach oder mehrfach getrocknet. Die Trocknungsphase ist hier aber langsamer als bei anderen Teesorten. Das ist von Sorte zu Sorte unterschiedlich. Dadurch bekommt er seine typische Eigenschaft. Die Blätter werden gelb. Er wird also wie Grüner Tee nicht fermentiert. Gelber Tee ist einer der teuersten Teespezialitäten auf dem Teemarkt.

Gelber Tee hat meistens eine Kastaniennote, frisch und blumig oder eine leichte Schokoladen-Kaffeenote und einen gelben Aufguss. Der Vorteil von Gelben Tee ist: er wird nicht bitter.  Er wird wie Grüner Tee zubereitet, Wasser aufkochen, auf 80 °C abkühlen und dann mit dem Wasser übergossen. Die Ziehzeit liegt hier zwischen 2 und 3 Minuten, je nach Geschmack.

Hergestellt wird Gelber Tee in China. Auch heute noch liegt die Herstellung in der Hand von Mönchen und die Rezeptur ist strengstens vertraulich.
Gelber Tee ist mild im Geschmack und auch für Menschen mit empfindlichen Magen sehr gut verträglich. In China sagt man, dass er eine verdauungsfördernd Wirkung hat. Er wird auch gerne in der Fastenzeit getrunken und ist ein idealer Begleiter zu Diäten. Gelber Tee ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Polyphenolen und daher sehr gesund. Eine Alternative für alle die eine Koffeinunverträglichkeit haben, denn Gelber Tee enthält sehr wenig Koffein und ist sehr magenfreundlich. Gelber Tee wird aus der Teesorte Camellia sinensis hergestellt. Wie auch der Grüne, Schwarze, Oolong, Pu Erh und Weiße Tee.

In unserem Land wird der Gelbe Tee immer beliebter und erhält immer größeren Einzug.

4 Artikel

pro Seite
Filtern nach:
Hersteller / Verarbeiter
Koffein

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. Huang Da Cha China

    Huang Da Cha China

    Dieser Gelbe Tee hat eine sehr lange Traditon. Huang Da Cha hat ein süßes Aroma, welches eine Spur von Schokolade und Kaffee im Geschmack hat. Charakteristisch sind die Stengel.

    Art.-Nr: 12091, inkl. MwSt., lieferbar

  2. Kekecha China

    Kekecha China

    Kekecha hat seinen Ursprung in den hohen Bergen in der Provinz Guangdong. Der Geschmack ist frisch und nussig. Durch seinen extrem niedrigen Koffeingehalt, der unter 1% liegt, zeichnet sich dieser Gelbe Tee aus.

    Art.-Nr: 12090, inkl. MwSt., lieferbar

  3. Yellow Needle Yunnan China

    Yellow Needle Yunnan China

    Dieser Yellow Needle Yunnan aus China ist besonders gut verarbeitet, denn hier werden nur die zarten Tips genommen. Aromen von Melone, Schokolade und dem charakteristischen Yunnan-Flavour verschmelzen hier kunstvoll.

    Art.-Nr: 12093, inkl. MwSt., lieferbar

  4. Yinzhen China Gelber Tee

    Yinzhen China Gelber Tee

    Der Yinzhen China Gelber Tee ist ein sehr hochwertiger Gelber Tee. Für die Herstellung werden hier nur die obersten Triebe, auch Tipps genannt, geerntet. Geschmacklich erinnert dieser Tee an Maronen. Er ist leicht süßlich.

    Art.-Nr: 12094, inkl. MwSt., lieferbar

4 Artikel

pro Seite