Pfeffer Szechuan

Pfeffer Szechuan ist geeignet für Schweinefleisch, Hähnchen und Ente sowie zu Suppen, Reis und Nudeln. Beliebt ist er auch an chinesischen Gerichten.

Pfeffer Szechuan

Als Pfeffer Szechuan, auch Anispfeffer oder Zitronenpfeffer, werden die getrockneten Samenkapseln eines asiatischen, oftmals stark bedornten Strauchs bezeichnet, der der Gattung „Gelbholz“ angehört und bis zu 2 Meter Höhe erreicht. Zwar ist die Pflanze im gesamten asiatischen Raum zu finden, sie wird jedoch nicht überall zur Nutzung angebaut. Das Gewürz ist typisch für die asiatische Küche und sehr verbreitet.

Der Pfeffer Szechuan wird irrtümlich als „scharf“ bezeichnet, was sich darauf zurückführen lässt, dass er oft in Begleitung anderer Gewürze, als Bestandteil von Gewürzmischungen, verwendet wird. Eigentlich ist sein Geschmack nur wenig scharf, dafür aber leicht säuerlich, beißend aromatisch, pikant und vor allem prickelnd.

Trotz seines Namens „Pfeffer Szechuan“ ist er mit dem normalen, schwarzen Pfeffer gänzlich unverwandt und ähnelt ihm auch nicht in Geschmack und Duft. Verwendung findet er in Marinaden und zu gebratenem Fleisch. Auch zu Fisch passt er dank seiner zitronigen Würze. Langes Mitkochen jedoch zerstört sein Aroma.

Artikelnummer 80385
Hersteller/Inverkehrbringer Naturideen®, Albersdorfer Str. 22, 25767 Osterrade OT Süderrade, Deutschland
Verpackung Gewürztüte mit Aromaschutz

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Dip Barbecue

Dip Barbecue

Ausverkauft
Dip Knoblauch-Senf

Dip Knoblauch-Senf

Ausverkauft
Dip Meerrettich

Dip Meerrettich

Ausverkauft
Dillspitzen

Dillspitzen

ab 2,35 €
Majoran gerebelt

Majoran gerebelt

ab 3,10 €

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten , lieferbar

Pfeffer Szechuan

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern