Kukicha Japan Tee

Eine typisch japanische Teespezialität mit langem, flachem, hell- und dunkelgrünem Blatt aus Stengeln und Blattrippen, leicht, feinherb, frisch-aromatisch. Zartes, blumiges Flavour.

Kukicha Japan Tee

Der Kukicha Japan Grüntee gehört in die gehobene Tee-Klasse. Er ist sehr populär und hat eine wunderbare Qualität. Sehr beliebt ist dieser Grüntee, da er sehr wenig Koffein enthält. Auch hat er eine sehr schöne Optik und ist geschmacklich feinherb und angenehm würzig. Sehr zu empfehlen.

Einen treffenderen Namen als Kukicha konnte für diesen ungewöhnlichen Tee niemand finden. Kuki ist japanisch und bedeutet Stiel, cha ist ebenfalls aus dem Japanischen und bedeutet Tee. Kukicha ist also nichts anderes als Stieltee. Doch warum wird der Kukicha Japan Tee als Stieltee bezeichnet? Beim Kukicha Japan Tee handelt es sich um eine Grünteesorte aus Japan, für die aber nicht, wie ansonsten eher üblich, nur die Teeblätter verwendet werden. Für den Kukicha Japan Tee werden auch die Blattrippen und Stängel der Teepflanze genutzt. Daher stammt der Name „Stieltee“. Kukicha Japan Tee enthält dadurch wesentlich weniger Koffein als andere Grünteesorten. Deshalb kann er ohne Bedenken auch am Abend genossen werden. Die Blattrippen verleihen dem Kukicha Tee eine ungewöhnliche Frische und einen einmaligen Duft. Dieser Grüntee ähnelt in Qualität und Preis einem guten Sencha Tee. Er ist sehr vielseitig und kann heiß oder kalt genossen werden. Der Kukicha Tee ist nicht unbedingt ein Tee für den normalen Alltag. Er gilt schon als etwas Besonderes.

Zubereitung:
Für die Zubereitung eines guten Kukicha Tee wird eine Teekanne gebraucht, die ohne jegliche Aromarückstände anderer Teesorten ist. Außerdem wird weiches Wasser empfohlen, das dem Tee einen besonders edlen Charakter verleiht. Auf einen Liter Wasser sollten etwa 11 Gramm Kukicha genommen werden. Die empfohlene Temperatur des Wassers beim Aufguss liegt bei knapp 70°C. Dadurch kann der hochwertige und sehr empfindliche Tee besonders schonend sein Aroma entfalten. Beim ersten Aufguss liegt die Ziehzeit bei etwa einer Minute. Für alle weiteren Aufgüsse reichen schon 20 bis 30 Sekunden. Abhängig von der Qualität des Kukicha Tee sind 3 bis 5 Aufgüsse möglich. Der Geschmack des Kukicha Tee ist leicht süßlich, frisch aromatisch und feinherb.

Herkunft:
Der „Stieltee“ hat seinen Ursprung in Japan. Dort wird er in zahlreichen Teegärten angebaut und liebevoll per Hand gepflegt und geerntet. Auch die Herstellung erfolgt noch teilweise manuell. Der Kukicha Tee ist ein absolutes Muss für jeden Grünteeliebhaber.

Artikelnummer 14055
Hersteller/Inverkehrbringer Naturideen®, Albersdorfer Str. 22, 25767 Osterrade OT Süderrade, Deutschland
Verpackung Teetüte mit Aromaschutz
Zubereitung
2 Minuten
70 Grad
1 TL pro Tasse
Zubereitungshinweis Ein mehrmaliger Aufguss ist möglich.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Mango Maracuja Eistee

Mango Maracuja Eistee

ab 2,70 €
Formosa Fine Oolong

Formosa Fine Oolong

ab 2,80 €
Balasun Darjeeling Tee

Balasun Darjeeling Tee

ab 5,50 €
Gabalong Japan Tee

Gabalong Japan Tee

Ausverkauft

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten , lieferbar

Kukicha Japan Tee

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern