Hojicha Japan Tee Bio

Geröstetes, langes, flaches Blatt, leicht rauchiger Charakter.

Hojicha Japan Tee Bio

Die Blätter des Hojicha Japan Tees sind groß und seine Tasse ist von grüner Farbe, die zu blassgelb tendiert. Er hat einen sehr frischen, leichten Röstgeschmack. Ideal nach dem Mittagessen.

Der Hojicha Tee ist in Japan sehr beliebt. Für die Herstellung des Hojicha Japan Tee wird Bancha Tee verwendet. Allerdings unterscheidet sich die Herstellung von der Herstellung des Banchas. Während der Bancha Tee heute erst gedämpft wird, anschließend mit Heißluft getrocknet und erst in heißen Eisenpfannen seine restliche Feuchtigkeit verliert, wurde der Bancha Tee früher durch ein spezielles Röstverfahren hergestellt. Diese Methode der Röstung wird für die Herstellung des Hojicha Tee wieder eingesetzt. Hierbei wird der Bancha Tee bei Temperaturen von um die 200°C geröstet und verwandelt sich von einem grünen Blatt in ein rötlich braunes Blatt. Damit wird der Bancha Tee seinem ehemaligen Ruf als „roasted tea“ wieder gerecht. Durch den Röstprozess erhält der Bancha einen einzigartigen Duft und einen rauchigen, leicht malzigen Charakter. Der Hojicha Tee überzeugt durch ein kraftvolles und frisches Aroma. Besonders gern wird der Hojicha Tee nach dem Mittagessen getrunken. Auch als erfrischender Eistee ist der Hojicha Tee hervorragend geeignet.

Zubereitung:
Besonders wichtig bei der Zubereitung von Grünem Tee ist das Wasser. Um einen guten Tee zu erhalten, sollte ausschließlich weiches, evt. sogar gefiltertes Wasser verwendet werden. Drei gehäufte Teelöffel des Hojicha werden für eine Kanne Tee gebraucht. Das sind etwa 12 Gramm. Das Wasser für den Aufguss sollte eine Temperatur von etwa 90°C haben. Um den Hojicha auf traditionelle Art zu genießen, sollte er in große Teeschalen gefüllt werden und eine Minute ziehen. Es ist möglich, mehrere Aufgüsse vom Hojicha zu machen.

Herkunft:
Der Bancha, der für die Herstellung des Hojicha benötigt wird, wird in vielen japanischen Teegärten angebaut. Der Bancha wird aus den nachsprießenden Blättern des Senchas gewonnen. In ganz Japan wird viel Tee angebaut. Drei Viertel des gesamten angebauten Tees in den japanischen Teegärten ist Sencha. Da es sich nicht um einen sehr seltenen Tee handelt, sondern eher um einen Tee, der als Alltagsgetränk genutzt wird, ist der Hojicha auch preislich für jedermann erschwinglich.

Artikelnummer 14060
Hersteller/Inverkehrbringer Naturideen®, Albersdorfer Str. 22, 25767 Osterrade OT Süderrade, Deutschland
Verpackung Teetüte mit Aromaschutz
Bio-Zeichen Bio
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Zubereitung
2 Minuten
70 Grad
1 TL pro Tasse
nicht kochend überbrühen
Zubereitungshinweis Ein mehrmaliger Aufguss ist möglich.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Bambussprossen Sencha

Bambussprossen Sencha

ab 2,90 €
Gabalong Japan Tee

Gabalong Japan Tee

ab 8,60 €
Schweizer Kräutertee

Schweizer Kräutertee

ab 2,95 €
Galgant gemahlen

Galgant gemahlen

ab 2,40 €

Kundenmeinungen

5 Artikel

pro Seite
Kai 20. Juni 2016

Mein Lieblings Hojicha.

Kai 18. April 2016

sehr lecker.

Vorname N. 16. Februar 2015

Gut, so wie ich es kenne und mag.

Astrid S. 5. Oktober 2013

Tee ist sehr lecker, wurde schnell geliefert und die Preise sind auch okay. Nur einen Verbesserungvorschlag: bitte nächstes Mal auf diese hellgrüne Dinge verzichten um das Paket zu stopfen. Ihr könnt gerne alte Zeitungspapier dazu legen oder es sein lassen, das wäre Umweltfreundlicher ;)
Ansonsten alles Super.

Brigitte S. 16. Juni 2013

Sehr gut

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten , lieferbar

Hojicha Japan Tee Bio

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern
Label