Gingia Assam Schwarzer Tee

Ein zarter Assam-Blatt-Tee aus der second flush Periode. Ein TGFOP mit angenehmer und ergiebiger Tasse. Abgerundet im Geschmack.

Gingia Assam Schwarzer Tee

Das Teeanbaugebiet Gingia befindet sich in der nordindischen Provinz Assam, gelegen zu beiden Seiten des Flusses Brahmaputra. Ideal für die Teepflanzen ist natürlich das feuchtwarme Klima, welches eine ergiebige Ernte erbringt. Der Geschmack der Grünen und Schwarzen Tees ist kräftig und manchmal malzig.
Gegründet wurde der Teegarten Gingia im Jahre 1926. Regelmäßig erreicht die Teeplantage Gingia Qualitätszertifikate, welche sehr gute Qualitäten belegen. Im Jahre 2001 wurde der Teegarten von Williamson Magor aufgekauft und es wurde eine umfangreiche Wiederaufforstung und Verjüngung der Teepflanzen vorgenommen. Moderne Maschinen und Trockner kamen dazu.

Der Gingia Assam Schwarzer Tee ist besonders in Großbritannien, Deutschland und Holland sehr beliebt.
Die Gingia Teeplantage ist über 400 Hektar groß und diese wird von über 900 Mitarbeitern bewirtschaftet. Assam Tee wird übrigens auch in zahlreichen Teemischungen wie dem Ostfriesen Tee verwendet.

Der Gingia Assam Tee ist auch so beliebt, da er auch im hartem Wasser eine wundervolle Tasse hat. Ein natürlicher Fluorid-Spender, wichtig für unsere Zähne.

Artikelnummer 10031
Hersteller/Inverkehrbringer Naturideen®, Albersdorfer Str. 22, 25767 Osterrade OT Süderrade, Deutschland
Verpackung Teetüte mit Aromaschutz
Erntezeiten second flush
Blattgrade TGFOP
Blattgröße Blatt
Zubereitung
3 Minuten
100 Grad
1 TL pro Tasse

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Aktionstee Darjeeling

Aktionstee Darjeeling

ab 2,75 €

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten , lieferbar

Gingia Assam Schwarzer Tee

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern