Formosa Jade Oolong Tee

Diese vorzügliche Oolong Tee Spezialität kommt aus dem Süden Formosas. Sie hat ein gleichmäßig gerolltes Blatt und geradezu einen sensationellen Aufguss. Dieser ist leuchtend gelb. Das Blatt ist nur wenig fermentiert und der Geschmack ist dadurch angenehm mild-süßlich und jasminartig. Der Jade Oolong hat ein intensiv blumiges Aroma.

Formosa Jade Oolong Tee

Echte Teekenner sagen, dass der beste Oolong Tee aus Formosa kommt. Formosa ist die alte Bezeichnung für die heutige Republik Taiwan, die vor der chinesischen Ostküste liegt. Den Namen Formosa erhielt diese Insel von portugiesischen Seefahrern, er bedeutet "schöne Insel".

Das charakteristische Merkmal für einen Oolong Tee ist, dass seine Blätter nur halb fermentiert sind, das heißt, er stellt eine Zwischenstufe von grünem und schwarzem Tee dar. Traditionell wird diese Teesorte in China produziert und Oolong bedeutet auf chinesisch "Schwarze Schlange" oder auch "schwarzer Drache". Wenn die Teeblätter für einen solchen Tee gepflückt sind, dann werden sie in die Sonne gelegt, so dass sie langsam anfangen können, zu welken. Nach einiger Zeit verbringt man sie zum Ruhen in einen dunklen Raum. Während des nun eintretenden Oxydations- oder auch Fermentationsprozesses werden die Blätter immer wieder vorsichtig geschüttelt und leicht gerieben. So kann der Sauerstoff der Luft mit dem austretenden Saft reagieren, jedoch wird dieser Prozess nach einiger Zeit durch das kurze Erhitzen und Rösten in eisernen Pfannen abgebrochen. Je nachdem, wie lange die Fermentation fortgeschritten ist, weist der so hergestellte Tee eine Grüntee- oder Schwarzteenote auf.

Der Formosa Oolong Tee gehört zu den Spitzentees der Welt und sein Genuss hat die gleichen positiven Wirkungen auf die Gesundheit wie ein Grüntee. Mineralstoffe und Spurenenelemente sind in ihm erhalten und er wirkt ausgleichend auf das Herz-Kreislauf- und das vegetative Nervensystem. Ein Oolong Tee kann mehrmals aufgegossen und werden und findet deshalb sehr oft bei chinesischen Teezeremonien Verwendung.

Doch für einen Teeliebhaber steht natürlich immer der Geschmack an erster Stelle. Die Oolong Tees aus Taiwan haben wegen des speziellen Inselklimas und der stark durch Wälder geprägten Fauna einen ganz typischen und runden Geschmack, denn die Teepflanzen weisen ein so feines Aroma auf, dass es sich mit denen aus anderen Teeanbaugebieten nicht vergleichen lässt. Taiwan ist aufrgund seiner natürlichen Gegebenheiten ein nahezu ideales Teeanbaugebiet.
Was nun den Jade Oolong aus Formosa betrifft, so muss er zu den ganz besonderen Raritäten unter den Tees gezählt werden, denn selbst unter Spitzentees nimmt er eine Ausnahmestellung ein.

Wie alle guten Oolong Tees aus Formosa besitzt er ein hellbraunes Blatt, wobei die Blattspitzen leicht silbern sind. Die Teeblätter weisen eine zarte und gerollte Form auf. Das Aroma dieses Tees ist fruchtig und süß und von sensationeller Weichheit. Nicht zuletzt sein blumiger Duft hat den Jade Oolong aus Formosa in die Kategorie der Spitzentees aufsteigen lassen. Der edle Duft verspricht einen Genuss ganz besonderer Güte, schon bevor der erste Schluck des Tees die Lippen passiert hat.

Obwohl der Jade Oolong Formosa seinen Preis hat, ist er von extremer Ergiebigkeit, da er mehrmals aufgegossen werden kann. Dabei entfaltet jeder neue Aufguss seine spezielle Note und ein ganz eigenes Aroma. Teekenner schätzen am meisten den zweiten Aufguss, da sich bei diesem die Teeblätter erst richtig entfalten und die ganze Fülle der feinen Geschmacksstoffe freigeben. In der Tasse wirkt Jade Formosa wie der grüne Edelstein, der bei seiner Namensgebung Pate stand und besticht ebenfalls durch ein schimmerndes, zartes Grün. Jade steht in der konfuzianischen Überlieferung für die Tugenden eines weisen Menschen.

Aufgrund seiner großen Ergiebigkeit kann dieser Tee sparsam dosiert werden, denn das Volumen der gerollten Blätter wird oft unterschätzt. Ein Esslöffel Tee genügt im Allgemeinen für einen ganzen Liter Wasser. Dieses sollte nach dem Erreichen der 100 Grad-Marke wieder auf 75-80 Grad abgekühlt werden, bevor es zum Aufgießen des Tees benutzt wird, um die Vielfalt und Feinheit der Aromastoffe zu erhalten. Der Formosa Jade Oolong ist für bis zu vier Aufgüsse verwendbar. Die ideale Ziehzeit liegt bei 1-1,5 Minuten und ist so recht kurz. Mit Jade Oolong Formosa genießt man einen köstlichen Spitzentee, der zu den Klassikern unter den hochwertigsten Teesorten gehört.

Artikelnummer 30030
Hersteller/Inverkehrbringer Naturideen®, Albersdorfer Str. 22, 25767 Osterrade OT Süderrade, Deutschland
Verpackung Teetüte mit Aromaschutz
Zubereitung
3 Minuten
80 Grad
1 TL pro Tasse
Zubereitungshinweis Ein mehrmaliger Aufguss ist möglich.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Jun Chiyabari Nepal

Jun Chiyabari Nepal

ab 5,90 €
Mango Sencha Grüntee

Mango Sencha Grüntee

ab 2,50 €

Kundenmeinungen

10 Artikel

pro Seite
RichardF 14. September 2018

Angenehmer Tee, schmeckt noch beim 4. Aufguss.

Amerasu 8. September 2017

Herrliche Tassenfarbe und zarter Duft, köstlich.

Amerasu 8. September 2017

Herrliche Tassenfarbe und zarter Duft, köstlich.

Peter T. 12. April 2017

Angenehme Farbe, angenehmer Geschmack. Schmeckt bis zum 3. Aufguss.

KatrinW 4. April 2017

Ein sehr milder wohlschmeckender Tee.

Peter T. 3. Januar 2017

Leichter, angenehmer, Tee. Sehr guter Geschmack, kann mehrmals aufgegossen werden ohne Geschmacksverlust.

fjakaboy 28. November 2014

Der Tee ist sehr gut, man kann ihn zwei mal augiessen.
Empfehlenswert...

summer75 19. Mai 2014

sehr lecker und gut bekömmlich, momentan mein Lieblingstee

Kathi 12. Mai 2014

Schon beim aufgießen fällt der angenehme Duft auf. Der Geschmack ist sehr blumig und zart.
Der Tee sieht trocken schon sehr interessant aus, die Blätter sind zu kleinen Kugeln geformt. Beim aufgießen entfalten sie sich und werden sehr voluminös. Deshalb ist der Tee sehr ergiebig, es reicht schon eine kleine Menge. Der Tee kann sehr oft wieder aufgegossen werden.
Wirklich sehr zu empfehlen.

Christoph R. 28. Dezember 2013

Die Beschreibung zu dem Tee deckt sich voll mit meiner Meinung.
Für mich der beste Tee den es für den alltäglichen Teegenuß gibt.
Die Ziehzeit von nur 1-1,5 Minuten bei 75°-80°C sollte gerade bei den ersten beiden Aufgüßen beachtet werden.

Auch kalt ist der Jade Oolong eine Sensation. Wie die meisten Oolong Sorten entwickelt er einen Karamellartigen Ton der sich am deutlichsten nach einem Tag Stehzeit zeigt.
Er dominiert den Geschmack nicht, gibt dem tee aber doch einen schönen Körper.
Blumig und lieblich trifft es wohl ganz gut.

Ein Genuß auf der ganzen Linie.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten , lieferbar

Formosa Jade Oolong Tee

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern