Formosa Fine Oolong

In der Sonne gewelkt, in Bambuskörben gewendet, entwickelt dieser Formosa Oolong Tee ein mildes Aroma und ein großes, wild gedrehtes Blatt.

Formosa Fine Oolong

Der Formosa Fine Oolong Tee ist eine Spezialität, die nach der Pflückung anfermentiert wird und dann in der Sonne gewelkt. Ursprünglich komme dieser Tee aus den Hochlandebenen des taiwanesischen Gebirges. In den Bambuskörben wird der Oolong während der Trocknungsphase oft gewendet, so entwickelt der Oolong ein mildes Aroma. Er hat ein großes, wild gedrehtes Blatt. Leicht in der Tasse und mit einem blumig, würzigen Geschmack.

Der Oolong Tee ist etwas ganz Besonderes. Er lässt sich genau in der Mitte zwischen Schwarzem Tee und Grünem Tee einordnen. Es handelt sich dabei um einen halbfermentierten Tee. Der Legende nach war irgendwann einmal der Besitzer einer Teeplantage dabei, seine Teeblätter zu trocknen. Er wurde aber durch eine schwarze Schlange fürchterlich erschreckt und kehrte erst ein paar Tage später zu seinen Teeblättern zurück. Inzwischen hatte die Sonneneinstrahlung dazu geführt, dass die Blätter oxidiert waren. Nachdem er dann einen Aufguss aus eben diesen Teeblättern herstellte, entdeckte er den wunderbaren, neuen Geschmack. Nicht nur die Halbfermentierung sondern auch der Koffeingehalt unterscheidet den Oolong Tee von anderen Sorten. In ihm ist etwas weniger Koffein enthalten als in Schwarzem Tee, aber doch mehr als in Grünem. Vom Geschmack her ist er wesentlich zarter und feiner als Schwarztee. Die unterschiedlichen Qualitäten bieten Geschmack von malzig-brotig bis hin zu fruchtig-duftig. Das Aroma erinnert an reife Pfirsiche.

Zubereitung:
Die Zubereitung ist denkbar einfach und unterscheidet sich kaum in der des Schwarztees. 12 g Teeblätter, die mit kochendem Wasser aufgegossen werden, reichen aus, um 1 Liter dieses schmackhaften Tees herzustellen. Es ist darauf zu achten, möglichst weiches Wasser zur Zubereitung zu verwenden. Eine Ziehzeit von 3 Minuten sorgt für die optimale Entfaltung des Aromas. Der Oolong Tee ist ein Tee, der für mehrfache Aufgüsse gut geeignet ist. So haben diese sogar ihre eigenen Namen. Der erste Aufguss wird als „Tee des guten Geruchs“ bezeichnet. Der Zweite ist der „Tee des guten Geschmacks“ und der Dritte und alle nachfolgenden haben den Namen „ Tee der langen Freundschaft“ bekommen.

Herkunft:
Der Oolong Tee stammt ursprünglich aus China, aus der Region von Fujian. Dort gibt es die weltbesten Oolong-Teegärten. Aber auch Taiwan wird als Oolong Teeanbaugebiet sehr geschätzt. Der beste Oolong stammt aus diesen beiden Regionen aber mittlerweile wird auch in Indien, Malaysia und Vietnam dieser wunderbare Tee angebaut und produziert.

Artikelnummer 30010
Hersteller/Inverkehrbringer Naturideen®, Albersdorfer Str. 22, 25767 Osterrade OT Süderrade, Deutschland
Verpackung Teetüte mit Aromaschutz
Zubereitung
3 Minuten
80 Grad
1 TL pro Tasse

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Dschungeltraum Sencha

Dschungeltraum Sencha

ab 2,75 €
Milky Oolong Tee

Milky Oolong Tee

ab 6,70 €

Kundenmeinungen

6 Artikel

pro Seite
Momo Silberfluß 17. Mai 2016

einer der preisgünstigsten Oolongtees mit guter Qualität.

Isihexe 3. März 2015

Schmeckt gut.

Marie-Luise 21. November 2014

Besonderer Geschmack, nicht so bitter wie mancher Grüner Tee.

rubriteeS. 6. November 2014

Eine ausgesprochen feine Duftnote.

Momo 27. August 2014

sehr gute Qualität zum günstigen Preis.

rudisteck 22. April 2014

sehr zufrieden

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten , lieferbar

Formosa Fine Oolong

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern