Chun Mee China Grüntee

Ein Grüntee für den täglichen Bedarf ist dieser bekömmliche Chun Mee aus China. Die Tasse ist feinherb, aber sehr aromatisch. Er schmeckt außerdem sehr kräftig und auch leicht rauchig. Ein sehr beliebter Tee in China, der dort wirklich sehr viel getrunken wird. Die Tasse ist hellgrün und der Chun Mee wird sehr gerne auch zu kräftigen Speisen getrunken, da er hilft die Geschmacksnerven zu neutralisieren.

Chun Mee China Grüntee

Wenn man den Namen „die wertvolle Augenbraue“ liest, kommt man direkt ins Grübeln. Was hat ein grüner Tee mit einer Augenbraue zu tun? Die Chinesen sind sehr liebevoll und kreativ bei der Vergabe von Teenamen. In diesem Falle wurde er an die Form des Tees angelehnt. So ähnelt er der Form einer Augenbraue, was ihm diesen Namen bescherte. Man erkennt deutlich, wie sehr der Chun Mee Tee in China geschätzt wird. Grüner Tee im Allgemeinen ist dort sehr beliebt. Wobei noch zu bemerken bleibt, dass es sich bei grünem Tee nicht um eine Teeart handelt, sondern lediglich um eine Variante, Tee herzustellen. Der Unterschied zum allgemein bekannten schwarzen Tee besteht darin, dass die Teeblätter des grünen Tees nicht fermentiert sind. Grünem Tee wird eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt, die mittlerweile auch durch Testreihen wissenschaftlich nachgewiesen ist. Der Chun Mee Tee hat ein urtypisches Aroma und ist frisch-herb im Geschmack.

Zubereitung:
Für die Zubereitung des Chun Mee sollte man möglichst wenig kalkhaltiges Wasser verwenden. Empfehlenswert ist es, hierzulande einen Wasserfilter zu benutzen, um die Qualität des Wassers zu verbessern. Stark kalkhaltiges Wasser würde diesen wunderbaren grünen Tee schon nach kurzer Zeit trübe werden lassen. Er wäre bis zum vollständigen Abkühlen völlig bitter.
Um einen schmackhaften und wohltuenden Chun Mee zuzubereiten, sollte man ca. 90 °C heißes Wasser für den Aufguss verwenden. Man braucht 12 g Teeblätter, um 1 Liter dieses besonderen Tees aufzugießen. Bei der Ziehzeit sollte man möglichst 1 bis 1,5 Minuten nicht überschreiten, um das Bitterwerden zu vermeiden.
Besonders empfehlenswert ist die Aufbewahrung in gut verschließbaren Behältern. Der Tee muss kühl, trocken und lichtdicht gelagert werden.

Herkunft:
Dieser Grüntee wird in weiten Gebieten Chinas angebaut, wo er traditionell seinen Ursprung hat. Mittlerweile wird er aber auch in Japan, Taiwan und in einigen Gebieten Indiens angebaut. Das Pflücken erfolgt weitestgehend noch liebevoll per Hand. Kurzes Rösten, Erhitzen oder Dämpfen der Teeblätter nach dem Welken verhindert die Fermentation. Der Chun Mee wird gerollt, um das Blatt geschmeidig zu machen.

Artikelnummer 12107
Hersteller/Inverkehrbringer Naturideen®, Albersdorfer Str. 22, 25767 Osterrade OT Süderrade, Deutschland
Verpackung Teetüte mit Aromaschutz
Zubereitung
2 Minuten
70 Grad
1 TL pro Tasse

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Dschungeltraum Sencha

Dschungeltraum Sencha

ab 2,75 €
Abendkräutertee

Abendkräutertee

ab 2,65 €
Gun Powder China Bio
Label

Gun Powder China Bio

Ausverkauft

Kundenmeinungen

4 Artikel

pro Seite
Ned Flanders 25. Januar 2018

Sehr lecker, angenehm kräftiger Geschmack, ohne dabei bitter zu werden!

Lydia 20. April 2017

Sehr aromatisch und leicht zu trinken, hat kein bitteren Geschmack.

Oderich 19. April 2016

Schöner Tee.

Clancy 18. Dezember 2014

Klassische Qualität, erfrischend, schnelle Lieferung.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten , lieferbar

Chun Mee China Grüntee

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern